Kategorie: News

Allgemeine Neuigkeiten in der Tischfußballszene.

COVID-19 Update 3

Liebe Tischfußballerinnen und Tischfußballer,

wir möchten Euch hiermit informieren, wie die aktuelle Situation für den Tischfußball in Wien aussieht, und welche Schritte wir für die nahe Zukunft planen.

Diesen Montag sind viele Beschränkungen für den Besuch von Lokalen gefallen, weshalb für Euch das Tischfußballspielen im privaten Rahmen wieder möglich ist.
Da der TFBW, wie auch mit dem TFBÖ koordiniert, Tischfußball als Sport betrachtet, und wir gerade einiges unternehmen um auch offiziell als Sport anerkannt zu werden, gelten für uns als Verband, sowie für unsere Vereine, die von der Regierung vorgeschriebenen Sportrichtlinien.

Nach diesen Richtlinien wurde vom TFBÖ ein Schutzkonzept ausgearbeitet, das Ihr unter http://tfboe.org findet. Demnach ist in geschlossenen Räumen unter Einhaltung der Mindestabstandsregeln NUR das Training einer Person alleine (!) am Tisch möglich. Andere Trainingseinheiten sind bis vorläufig 31.8.2020 ebenso untersagt, wie das Veranstalten von Turnieren, und auch die Liga wird bis zu diesem Datum ausgesetzt.

Die von Lokalen bereits wieder veranstalteten Turniere gelten in dieser Zeit als rein private, vom TFBW unabhängige Veranstaltungen, und zählen dementsprechend nicht zur Jackpotrangliste von myTFB, deren Turniere in Kooperation mit dem TFBW veranstaltet werden.

Nach aktuellem Stand (Änderungen vorbehalten!), sollte ab September Indoor-Sport wieder uneingeschränkt möglich sein, und die Vereine können dann ihren gewohnten Betrieb wieder aufnehmen.
Auch der TFBW plant im September die Liga wieder fortzusetzen, auch wenn wir dafür einige Anpassungen vornehmen mussten. Wir haben uns dazu entschlossen die Anzahl der Ligaspiele nicht zu verkürzen, da dies eine Wettbewerbsverzerrung darstellen würde, sondern stattdessen die Saison auszuweiten, und auch in Zukunft an das Schuljahr anzupassen. Die Liga 2020 wird somit im Frühjahr 2021 enden, und die kommende Saison wird daraufhin im September 2021 starten.

In der Zwischenzeit möchten wir euch an die kommende Transferzeit von 1. bis 31. Juli erinnern, in der SpielerInnen zwischen den Vereinen – und seit diesem Jahr unter speziellen Bedingungen auch vereinsintern – wechseln können. Näheres dazu findet Ihr im Teamliga Regulativ unter 10.2.

Bei Fragen stehen wir Euch gerne unter office@tischfussball.wien zur Verfügung.
Wir werden Euch im August noch einmal informieren, ob alles wie geplant im September stattfinden kann, oder ob weitere Änderungen aufgrund von Regierungsvorgaben nötig sein werden.

Bis dahin bleibt gesund, mit sportlichen Grüßen,
Euer TFBW

COVID-19 Update

Die österreichische Regierung hat heute Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus vorgestellt. Diesbezüglich möchten auch wir unsere Empfehlungen für Ligen und Turniere kundtun.

Astrid Franz & Vladimir Drabik bei Guten Morgen Wien (Radio Wien) am 02.05.2019

Radio-Ausstrahlung

Bilder

Fotos: Radio Wien

Regelwerk: Standard Matchplay Rules

Die ITSF hat ein neues Regelwerk – die „Standard Matchplay Rules (SMR)“ – veröffentlicht.

Hauptziel war es, die vorhandenen Regeln besser verständlich zu machen und leichter übersetzen zu können.

Das SMR ersetzt das bisherige Regelwerk für Spiele/Matches, aber folgende Sektionen sind nicht enthalten, weshalb für diese weiterhin das bisherige Regelwerk heranzuziehen ist:

  • Turnierverhalten („tournament conduct“)
  • Dress-Code
  • Spielmaterialien
  • Regeln für Neben-Events (z.B. 2-Ball)

Für diese Bereiche wird in Zukunft ein eigenes Regelwerk erstellt, das den Namen „Tournament Rules“ (Turnierregeln) haben soll.

Das neue Regelwerk ist auf der ITSF Homepage und in unserem Downloadbereich zu finden.